FANDOM


Bachelorarbeit

Bei einer Bachelorarbeit handelt es sich um eine wissenschaftliche oder künstlerische Abschlussarbeit, die am Ende des Studienganges abgelegt wird. Sie hat die Funktion eines Beleges: Der Prüfling soll anhand seiner Bachelorrarbeit den Nachweis erbringen, dass er im Stande ist, selbstständig (aber dennoch unter Betreuung) eine wissenschaftliche oder künstlerische Arbeit verfassen zu können.

Umfang

Für die selbstständige Bearbeitung ist ein Umfang von 6 bis 12 Credits vorgesehen. Für die Sozialwissenschaften an der Georg-August-Universität Göttingen ist der Umfang der Credits in der aktuellen Prüfungsordnung festgeschrieben.

Ablauf

An der Georg-August-Universität Göttingen ist eine Bachelorarbeit zu einer entsprechenden Frist beim entsprechenden Prüfungsamt anzumelden. Dies geschieht in vorheriger Absprache mit dem Betreuer (ein vorher zu kontaktierender Professor). Wichtig: Vor der Anmeldung muss eine Mindestanzahl an Credits erbracht werden!

Für die Sozialwissenschaften werden die Schritte bis zur Bachelorarbeit in einem vom Prüfungsamt ausgegebenen Dokument dargestellt.¹ Diesem sind Fristen, Zulassungsvoraussetzungen und sonstige Informationen zu entnehmen.

Einzelnachweise

¹ siehe dazu hier.

Siehe auch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki